Messtechnik für Lebensmittel

Hoffer Messtechnik wird in verschiedensten Bereichen der Lebensmittel – Industrie eingesetzt. Durch spezielle robuste Lager in verschiedenen Ausführungen für basische und saure Medien können die Turbinen unterschiedliche Messaufgaben bewältigen. Die langlebigen Durchflussmesser sind bestens geeignet um einen reibungsfreien Betrieb sicherzustellen. Während der Reinigung bzw. Desinfizierung der Anlage können die Turbinen problemlos eingebaut bleiben, da die Lager und der Abgriff für Temperaturen bis +232 °C zugelassen sind. Selbstverständlich haben die Durchflussmesser TRI-Clamp-Anschlüsse.

Messturbine mit TRI-Clamp Anschluss für Sanitary

Messturbine für Lebensmittel
mit TRI-CLAMP Anschluss

  • Für basische und saure Lebensmittel
  • Messbereiche ab 1,4 l/min bis 2400 l/min
  • Hochwertige Graphitgleitlager
  • alle weiteren Teile aus Edelstahl
  • Anschüsse TRI-Clamp 3/4″, 1 1/2″, 2″, 3″, 4″
  • Temperaturen von -40°C bis 232°C
  • Oberfläche Standard mechanisch poliert,
    optional mit Elektro-Politur
Drucksensor XP5

HIT-4U Durchflussanzeige
mit Modbus Protokoll

  • 8-stelliger rücksetzbarer Mengenzähler
  • nicht rückstellbarer Gesamtmengenzähler
  • 2-12 Punkte Linearisierung
  • Vielzahl an Einheiten wählbar,
    z.B.: GAL, LIT, FT3, M3, NM3 und weitere
  • Zeiteinheiten  s / min / h / d
  • Genauigkeit +/- 0,01% vom Messwert +/- 1 Digit
  • 4-20 mA Signalausgang
  • MODBUS Schnittstelle
Drucksensor XP5

Miniatur-Drucksensor XP5
mit Titan-Frontmembran

  • baukleine Ausführung
  • Frontmembrane
  • D = 10 mm
  • Bereiche 0/10 bar bis 0/350 bar
  • Ausführung relativ, absolut und
    abgeschlossener Relativdruck
  • NLH kombiniert ab 0,25% vom Messbereich
  • Temperaturdrift ab 0,02% vom Messwert pro °C
  • Signal 0-100 mV nominal
Drucksensor XP5

Frontmembran Drucksensor DS61F

  • robuster, langlebiger Sensor
  • Frontmembrane
  • Schlüsselweite 27 mm
  • Bereiche ab 0,2 bar bis 0/800 bar
  • Ausführung relativ und absolut
  • Nichtlinearität ab 0,5% vom Messbereich
  • Genauigkeit 2,0% vom Messwert
    im Bereich -30 bis +100°C
  • verschiedene Ausgangssignals verfügbar